Im Blog der Aufsperrdienst MAGICKEY, Schlüsseldienst aus der Region Wien, Klosterneuburg Schwechat, finden Sie regelmäßig Tipps und Hinweise zum Thema Einbruchsschutz und Sicherheit. Als regionales Unternehmen werden ebenfalls für die Region zum Thema Sicherheit aktuelle News und Artikel veröffentlicht.

Das Schicksal meint es nicht immer gut. Und so kommt es vor, dass man plötzlich vor verschlossenen Türen steht und Haus oder Wohnung nicht mehr betreten kann. Ein Experte ist nun gefragt – jemand, der nicht nur sein Handwerk versteht, sondern auch fair abrechnet. Und hier gilt in jedem Fall: Ein guter Schlüsseldienst muss nicht teuer sein, er darf es eigentlich auch gar nicht. Eben aus diesem Grund hat der Service Magickey 24h Schlüsseldienst Wien Festpreise definiert, die vor jeder bösen Überraschung schützen. Wer also den Magickey-Service 24h Schlüsseldienst Wien  mit seinem Festpreis zur Türöffnung in Wien ruft, der weiß exakt, was an Kosten zu erwarten ist.

Dieser furchtbare Moment, wenn eine Tür plötzlich verschlossen ist, tritt natürlich nur bedingt zu günstigen und üblichen Geschäftszeiten auf. Aussperren, abgebrochene Schlüssel oder verlorene Schlüssel machen gerne abends, nachts oder am Wochenende Probleme. Und auch zu diesen Zeiten gilt der Magickey Service 24h Schlüsseldienst Wien  Festpreis. Der Schlüsseldienst Wien ist rund um die Uhr, an Wochenenden und an Feiertagen zu erreichen und einsatzbereit. Rund um die Uhr ist ein Team von Experten einsatzbereit, sodass generell extrem kurze Wartezeiten zu erwarten sind. Letztlich entscheidet nur der Anfahrtsweg über die eigentliche Wartezeit. Zu späten oder sehr frühen Uhrzeiten, an Wochenenden und Feiertagen wird natürlich ein kleiner Zuschlag fällig, der aber durchaus fair kalkuliert ist. Trotzdem gilt: Der Festpreis vom Schlüsseldienst Wien gilt auch dann.

Was nun wann genau an Kosten anfällt, klärt sich schnell durch einen unverbindlichen Anruf beim Schlüsseldienst Wien. Diese dann genannten Preise gelten und sind verbindlich! 06769111412

Schlüsseldienst Wien – Notöffnung der Tür vom Fachmann  zum absolut fairen Festpreis

Schlüsseldienst Wien| Die klassische Situation: Die Tür ist zugefallen oder man steht plötzlich ohne Wohnungsschlüssel vor der verschlossenen Tür. Guter Rat muss in diesem Fall gar nicht so teuer sein, denn ein wirklich guter Schlüsseldienst kann schnell, unproblematisch und vor allem zu einem sehr angemessenen Preis helfen. Wer sich in einer solchen Situation befindet, sollte natürlich genau wissen, an wen er sich wendet. Der Magickey-Service 24h Schlüsseldienst Wien setzt sich von vielen schwarzen Schafen der Branche ab, indem er als echter und solider Handwerksbetrieb das Wohl seiner Kunden im Auge hat und nicht nur auf möglichst viel Profit für fragwürdige Dienstleistungen aus ist. Der Schlüsseldienst Wien ist zudem so gut organisiert, dass die Wartezeiten auf den erlösenden Experten 15 bis 30 Minuten nicht übersteigen. Das gilt natürlich nicht nur für die üblichen Geschäftszeiten, sondern rund um die Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen.

Im entscheidenden Moment den Schlüsseldienst rufen!!

Haben Sie diese Informationen in einer Situation gefunden, in der Sie keinen Schlüsseldienst benötigen, dann sollten Sie die Festnetznummer des Betriebes gleich in Ihr Handy einspeichern. Und wenn Sie sich gerade in einer akuten Notsituation befinden, dann haben Sie besonderes Glück, diese Information jetzt gefunden zu haben. Kontaktieren Sie uns einfach und lassen Sie sich schnell helfen.  vom Magickey-Service 24h Schlüsseldienst Wien ist für Sie da, wenn Sie sich einfach nur ausgesperrt haben oder nach Rückkehr zur Wohnung oder zum Haus feststellen, dass der Auto Schlüssel verloren gegangen oder schlimmstenfalls gestohlen wurde. Bei einfachem Aussperren ist eine Türöffnung durch den Garant-Service ist meist in wenigen Minuten erledigt – ohne weitere Beschädigungen an Schloss oder Tür. Ist der Schlüssel verloren oder gar gestohlen, lohnt in jedem Fall der Austausch des Türschlosses. Immerhin besteht die Gefahr, dass sich ungewollte Dritte unberechtigten Zutritt zur Wohnung verschaffen. Die Experten vom Schlüsseldienst Wien haben Ersatzteile für alle gängigen Türen bzw. Schlösser dabei und können dieses kurzerhand austauschen. Selbstverständlich auch in diesem Fall zum fairen Preis.

Die verschiedensten Szenarien sind vorstellbar, für die Sie auf die Hilfe vom Schlüsseldienst angewiesen sind. Der Schlüssel bricht ab, Sie haben die Schlüssel verloren, die Tür ist zugeschlagen und Sie stehen ohne Schlüssel davor. Vorbeugen lässt sich, wenn Sie bei Freunden, Nachbarn, Angehörigen einen Zweitschlüssel hinterlegen. Was aber, wenn z.B. diese Personen gerade verreist sind und vergessen wurde, den Schlüssel anderswo zu hinterlegen?

Sie kommen nach Hause und der Schlüssel lässt sich nicht ins Schloss führen. Beim näheren Hinsehen, erkennen Sie, dass es an der Tür Beschädigungen gibt und der Beschlag vom Schloss verbogen bzw. stark zerkratzt ist. Einbrecher haben versucht, sich Zugang zu verschaffen. Vielleicht hat die Schließvorrichtung zu gut gehalten oder die Täter wurden gestört. Es kann auch sein, dass alles unbeschädigt aussieht, jedoch etwas verschließt das Schloss. Jemand hat Ihnen einen üblen Streich gespielt und das Schloss verklebt.

Sie möchten Ihre Wohnung mit besserem Einbruchschutz ausstatten. Tür und Fenster sollen moderne, sichere Schließvorrichtungen erhalten. Dafür wünschen Sie sich eine fachgerechte Beratung und Beratungen zu modernen Einbruchsicherungen. Vielleicht möchten Sie sogar eine Alarmanlage installieren lassen.

Wichtigkeit vom Schlüsseldienst wird oft unterschätzt

Dass die Leistungen und die Bedeutung von Schlüsseldiensten oft unterschätzt werden, liegt daran, dass viele Leute recht selten einen Schlüsseldienst rufen müssen. Sie lassen sich höchstens mal einen Ersatzschlüssel bei einem der Dienstleister anfertigen. Zum anderen verderben einige schwarze Schafe, die in den Medien von sich reden machen, den guten Ruf der vielen seriösen Schlüsseldienste, die Tag und Nacht in Österreich tätig sind. Dass es gerade in sehr brenzligen Situationen ohne die Fachleute vom Schlüsseldienst nicht geht, wird meist erst erkannt, wenn so ein Fall eingetreten ist.

Wer schon einmal bei -15° und Schneetreiben nachts vor der verschlossenen Haustür gestanden hat, weiß den 24-Stunden-Notdienst vieler Schlüsseldienste zu schätzen. Sofern Sie keinen Ersatzschlüssel in der Nähe hinterlegt haben, sind die Schloss- und Schlüsselspezialisten die einzige Hilfe.

Stehen Sie aber ohne Schlüssel vor der verschlossenen Tür, müssen Sie sich selbst um den Ruf eines Schlüsseldienstes kümmern. Das genau ist die kritische Situation, in der die Gefahr besteht, Neppern auf den Leim zu gehen. Sie wählen irgendeine Nummer aus dem Internet. Es fehlt die Zeit, um genaue Informationen über Kosten und Leistungen nachzulesen und Vergleiche anzustellen. Im schlechtesten Fall zahlen Sie kräftig drauf. Womöglich müssen Sie auch noch viel zu lange auf die Firma warten und stellen fest, dass die Leute alles andere als einen professionellen Eindruck machen.

Rechtzeitig Schlüsseldienst des Vertrauens finden

Kümmern Sie sich nicht erst um einen Schlüsseldienst, wenn der Notfall eintritt. Nehmen Sie sich die Zeit, in Ruhe online Dienstleister im näheren Umfeld zu vergleichen. Sehen Sie sich an, welche Leistungen die Firma anbietet. Ist das Preis-Leistungs-Verhältnis seriös? Gibt es Rezensionen von Kunden? Werden auf der Webseite vertrauenswürdige Referenzen veröffentlicht? Wie erfahren ist das Unternehmen? Wie lange gibt es diese Firma? Betreibt das Unternehmen einen zuverlässigen 24-Stunden-Schlüsselnotdienst an jedem Tag im Jahr?

Haben Sie so einen Schlüsseldienst gefunden, z.B. unseren Aufsperrdienst Magickey 06769111412, speichern Sie die Telefonnummer gleich im Handy. Jetzt gehen Sie sicher, dass Sie im Notfall, wenn Sie nervös und durchgefroren sind, nicht an die falschen Leute geraten.

Das gilt bei Wucher­preisen

Der Fall aus Lingen weicht von der üblichen Schlüssel­dienst-Abzocke ab, weil Schlüssel ­Firma und Wohnung ­Besitzer vor der Türöffnung nicht ausdrück­lich über die Kosten gesprochen hatten. Haben Dienst und Kunde über den Preis gesprochen, ist die vereinbarte Summe grund­sätzlich auch zu zahlen. Mit einer wichtigen Ausnahme: Handelt es sich um Wucher, ist die Preis ­Ver­einbarung unwirk­sam. Als Wucher gilt nach gängiger Recht­sprechung ein Preis dann, wenn jemand etwa das Doppelte des üb­lichen Preises oder mehr verlangt.

Beispiel: Sind für eine Türöffnung 100 Euro üblich, kann der Schlüssel­dienst durch­aus 130 Euro oder mehr vereinbaren. Verlangt er aber mehr als 200 Euro, ist der Vertrag nichtig. Der Kunde muss dann höchs­tens 100 Euro zahlen. In Einzel­fällen entschieden Gerichte allerdings auch schon auf Wucher, wenn der geforderte den üblichen Preis um etwa die Hälfte über­steigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.